Duschen

 

Die Dusche hat längst neben dem Waschtisch den zentralen Platz im Bad belegt.
Sie ist und bleibt der wichtigste Ort der Erfrischung des Alltags. Wellness pur, alleine oder zu zweit. Die neuen Duschen überzeugen durch Formenvielfalt und Größenspektrum. Ob mit Acryl- oder Stahl-Duschwanne, gefliestem Boden, mit Glas- oder Natursteinboden - als Viertelkreis, Quadrat, Rechteck oder Kreis - als offene begehbare Variante, Duschschnecke oder mit der passenden Duschabtrennung - mit oder ohne Antirutschbeschichtung? - die neuen Duschen sind in ihrer Vielfalt grenzenlos.

Hierbei spielt die Technik eine sehr entscheidende Rolle. Was ist technisch bei Ihnen realisierbar - reicht der Bodenaufbau für die begehbare geflieste Variante aus oder ist doch eine Duschwanne zu bevorzugen? Der beliebteste Trend geht ganz klar zu den begehbaren Duschen mit Linienentwässerung (Duschrinnen). Ob alt oder jung - diese Variante kennt keinen Altersunterschied.



Auch bei den Duschabtrennungen stehen sämtliche Möglichkeiten offen. Die trendigste Variante ist überall die Echtglas-Duschabtrennung. Ob mit Profilleisten oder die rahmenlose Variante mit Beschlägen. Ob gerade oder gerundete Türelemente, Festfeld oder Seitenwand, ob glatt, strukturiert oder edel sandgestrahlt, ob Klarglas oder mit Musterdruck. Es gibt für jedes Design die passende Lösung und den kreativen Gestaltungsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.



Bei den aktuellen Armaturen im Brausebereich gibt es die unterschiedlichsten Design-Richtungen und die verschiedensten Produkte - von der einzelnen verstellbaren Handbrause bis zu anspruchsvollen Duschsystemen und eingebauten Regenhimmeln mit stimmungsvoller Beleuchtung und Beduftung. Soll das Wasser zentral von oben kommen oder lieber von der Wand oder auch von mehreren Seiten? Möchten Sie lieber einen massierenden Strahl, einen weichen Schwall oder sanften Regen? Wir planen Ihre Dusche individuell ganz nach Ihren Bedürfnissen. Das Duschen der Zukunft ist Duschspaß pur!

Auch hier spielt der Umweltschutz eine große Rolle. Jeder gute Armaturenhersteller beschäftigt sich mit diesem speziellen Thema, der Nachhaltigkeit gerecht zu werden - von einer umweltschonend ausgelegten Produktion bis zu niedrigem Wasserverbrauch bei Armaturen und Brausen.